Ulrich Morzfeld

Morzfeld-3qAusstellung November 2014 – Mai 2015
Malerei  

„Chiffren „

Natur und Landschaft sind die Ausgangspunkte in der informellen Malerei des Bochum Künstlers Ulrich Morzfeld.

Verrätselte Symbolik lädt zur Auseinandersetzung mit der dargestellten Bilderwelt ein.

Im Dialog mit den Bildern spürt der Betrachter seiner eigenen persönlichen Wahrnehmung nach und formt so sein Verständnis der Bilder.

Neben neueren stellt Ulrich Morzfeld hier auch frühere Arbeiten vor.

 

Morzfeld-Protrait

Ausgehend von der Natur und der Landschaft beschäftigt  Ulrich Morzfeld in seiner informellen Malerei das spannungsreiche Geheimnis von Form und Farbe, von Formveränderung und neuer Formwerdung.

Morzfeld- Oakland Hills

Oakland Hills (100x80cm) 11/2013

 

Er versteht seine Arbeiten als poetische, also erzählende Bilder.

Die verrätselte Symbolik findet sich dabei sowohl in den einzelnen Details des Bildes als auch in der Zusammenschau als dann komplexe Bedeutung wieder.

Indem der Betrachter in den Dialog mit dem Bild tritt, beginnt er für sich die einzelnen Chiffren zu erkennen, zu interpretieren, sodann Bezüge im Bild herzustellen, die dann als Summe zusammengefügt, für ihn ein neues individuelles Ganzes ergeben.

Kontakt:

Morzfeld-2

 

 

 

e-Mail: u-morzfeld@t-online.de