Hausarztzentrum

7. Juli 2021

Corona Impfung -Update 07.07.2021 Hybridimpfungen

Seit dem 01.07.2021 empfiehlt die STIKO eine sog. Hybrid- oder Kreuzimpfung. Wer die erste Impfung mit dem Vektorimpstoff von Astrazeneca bekommen hat, soll demnach zukünftig frühestens nach 4 Wochen die Zweitimpfung mit einem mRNA Impfstoff erhalten.
Seit heute sind uns auch vom BioNTech Impfstoff endlich die dafür erforderlichen Impfstoffmengen angekündigt.
Sofern Sie das wünschen, können wir Ihre Zweitimpfung nach einer Astra-Impfung nun mit einem mRNA Impfstoff durchführen. Beachten Sie, dass nicht alle Länder weltweit Hybridimpfungen als vollständigen Impfschutz akzeptieren!
Die bisherigen Impfregimes gewährleisten auch weiterhin einen sehr guten Schutz.

Auch Impfanfragen von Interessenten, die nicht bei uns Patienten sind, können wir nun entgegennehmen. 

Bei der Impfterminvereinbarung bitte Folgendes beachten:

-> Impftermine werden bei uns ausschließlich telefonisch vergeben,
Anfragen per Mail werden auch weiterhin nicht bearbeitet und ohne Rückmeldung gelöscht. Wir können die extremen Mengen an Mailanfragen nicht bewältigen, da wir neben der Impfterminvereinbarung und Impfung vor allem unsere kranken und betagten Patientinnen und Patienten versorgen müssen. Patientenversorgung hat bei uns Vorrang vor Impfung.

Wichtige Unterlagen zum Download für Ihre Corona-Impfung können Sie hier vorab herunterladen und bringen diese bitte ausgefüllt zur Impfung mit.

https://hausarztzentrum-kemnade.de/allgemein/corona-impfung-w…gen-zum-download/

Wir bitten auch weiterhin dringend darum, an uns keine Anfragen zu Impfterminen per e-Mail zu senden. Solche Anfragen beantworten wir nicht. Impftermine werden von uns ausschließlich telefonisch vergeben.

⇐ zurück