Dr.Kranzhoff

18. Mai 2020

neues Corona Virus – UPDATE 18.03.2020

Update 18.05.2020, 14:00
Seit heute gehen wir mit Lockerung der behördlichen Bestimmungen allmählich wieder zu einer normalen Terminsprechstunde über. Die Beschränkung auf ausschließliche Notfallbehandlungen entfällt. Es erfolgen somit auch wieder geplante Untersuchungen und Vorsorgen bei uns. Aufgrund der zahlreichen Anfragen erreichen Sie uns telefonisch auch weiterhin ohne Telefonsprechstunde während der normalen Sprechzeiten.

Weiterhin gilt: Betreten Sie unsere Praxis nur mit einem Mund-Nasen-Schutz. Suchen Sie mit einem Atemwegsinfekt in keinem Fall ohne telefonische Voranmeldung eine Arztpraxis oder eine Klinik auf.
2020-04-02, 11:09:46:
Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen der Corona Pandemie behandeln wir in unserer Praxis voraussichtlich bis Ostern ausschließlich akute Notfallpatienten und führen keine geplanten Untersuchungen oder Vorsorgetermine etc durch.
Wir kontaktieren Sie, falls Sie in dieser Zeit einen Termin haben sollten, telefonisch oder per Mail und vergeben Ihnen ggfs. neue Termine. Sollten Sie in den nächsten Tagen wider Erwarten nichts von uns hören, melden Sie sich bitte bei uns für einen neuen Termin, wenn absehbar ist, dass die Beschränkungen aufgehoben sind. Dies werden wir auch an dieser Stelle veröffentlichen.

Weiterhin gilt: Suchen Sie bei einem Verdacht auf eine Infektion mit dem neuen Corona-Virus in keinem Fall ohne telefonische Voranmeldung eine Arztpraxis oder eine Klinik auf und bleiben Sie zu Hause.

Weitere stets aktualisierte Informationen hier auf unserer Website.