Dr.Kranzhoff

7. Dezember 2020

Impfstoffe Influenza und Gürtelrose wieder verfügbar

Impfung07.12.2020 9:30 Uhr
Erfreulicherweise verfügen wir jetzt wieder über Impfstoffe gegen Influenza („echte“ Virusgrippe) und auch gegen Herpes Zoster (Gürtelrose). Die am 1.11.2020 hier gemeldeten Lieferengpässe sind damit weitgehend behoben.
Für Impfungen benötigen Sie generell keinen Termin, sondern Sie können dazu jederzeit zu unseren Sprechstundenzeiten ohne Voranmeldung vorbeikommen.

Aufgrund der starken Auslastung unserer Telefonleitungen in der aktuellen Lage raten wir davon ab, sich nach der Verfügbarkeit von Impfstoffen in unserer Praxis telefonisch zu erkundigen. Alle erforderlichen Informationen dazu erhalten Sie stets aktuell über diese Homepage, Facebook und unsere APPs.


Weiterhin bestehende Lieferengpässe:

* Impfstoffe gegen Pneumokokken (Lungenentzündung, Pneumovax23) sind seit März 2020 sehr knapp und können auch durch die Großhändler praktisch nicht beschafft werden.

Weitere stets aktuelle Details zu Lieferengpässen bei Impfstoffen finden Sie
auf den Seiten der Gelben Liste Online  und beim Paul-Ehrlich-Institut

⇐ zurück