Hausarztzentrum

15. Februar 2022

Corona 4. Impfung (2. Booster)

Letztes Update 29.04.2022
Seit 15.02.2022 wird vom RKI eine zweite Boosterimpfung (meist 4. Impfung) mit mRNA Impfstoffen empfohlen.

Folgende Personengruppen sollten 3 Monate nach der ersten Boosterimpfung eine zweite Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoffen erhalten

  • alle Menschen ab 70 Jahren
  • BewohnerInnen in Einrichtungen der Pflege (Seniorenheimen)
  • Menschen mit Immunschwäche bereits ab Alter von 5 Jahren
  • Menschen mit Risiken für einen schweren Verlauf der COVID Erkrankung
  • Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, insbesondere mit direktem Kontakt zu PatientInnen und BewohnerInnen. (6 Monate nach 1. Boosterimpfung)

Durch die zweite Boosterimpfung wird der Schutz vor COVID wieder auf das selbe hohe Niveau, wie nach der ersten Boosterimpfung gebracht. Wer über 70 ist, sollte in jedem Fall nach 3 Monaten erneut eine Boosterimpfung erhalten. Wer gesundheitliche Risiken hat oder in Medizinberufen arbeitet soll gemäß STIKO nach 6 Monaten eine zweite Boosterimpfung bekommen.
Derzeit wird in Fachkreisen intensiv diskutiert, ob die Altersgrenze für die generelle Empfehlung einer zweiten Boosterimpfung auf 60 Jahre oder darunter gesenkt werden soll., Eine Entscheidung dazu steht aus.

Auch für diese 4. COVID-Impfung (2. Boosterimpfung) können Sie bei der Terminvereinbarung Ihren Wunschimpfstoff angeben.

Impftermin buchen

Darum nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und vereinbaren einen Termin zu Ihrer Boosterimpfung im Hausarztzentrum Kemnade!

 

Bei Terminvereinbarung zur Corona-Impfung bitte Folgendes beachten:

-> Impftermine werden bei uns vorzugsweise online vergeben ,
Anfragen per Mail werden auch weiterhin nicht bearbeitet. Wir können die extremen Mengen an Mailanfragen nicht bewältigen, da wir neben der Impfterminvereinbarung und der Impfung vor allem unsere kranken und betagten Patientinnen und Patienten versorgen müssen.

Wichtige Unterlagen zum Download für Ihre Corona-Impfung können Sie hier vorab herunterladen und bringen diese bitte ausgefüllt zur Impfung mit.

https://hausarztzentrum-kemnade.de/allgemein/corona-impfung-w…gen-zum-download/

Wir bitten weiterhin dringend darum, an uns keine Anfragen zu Impfterminen per e-Mail zu senden.

 

Zurück

 

 

 

Weitere informationen hier auf unserer Homepage.